Angebote zu "Restaurant" (20 Treffer)

Kategorien

Shops

Tödlicher Tramontane: Perez 1, Hörbuch, Digital...
9,95 € *
ggf. zzgl. Versand

Gestatten: Perez - Lebemann, Kleinganove, Hobbyermittler. Alles in dem kleinen französischen Städtchen Banyuls-sur-Mer, nur wenige Kilometer vor der spanischen Grenze, könnte so entspannt sein, wenn nicht dieser verdammte Tramontane, der von den Pyrenäen herabfallende Wind, die Menschen verrückt machte. Perez würde gern in aller Ruhe sein Restaurant und seinen florierenden Schwarzhandel mit spanischen Delikatessen betreiben. Doch dann tritt der neue Polizeichef aus dem Norden seinen Dienst in Banyuls an, und in Strandnähe explodiert eine stattliche Yacht. Von der Besatzung keine Spur. Und als auch noch Perez' Freundin Marianne spurlos verschwindet, die zuvor mit ungewöhnlichen Mitteln gegen die geplante Erweiterung des Hafens demonstriert hat, ahnt Perez, dass es an der Côte Vermeille nicht mit rechten Dingen zugeht. Gemeinsam mit Mariannes Tochter und seinem Koch Haziem begibt er sich an die Ermittlungen und erfährt allerhand über mächtige Konzerne und korrupte Strippenzieher. Als er dann auch noch selbst des Mordes verdächtigt wird, hat Perez endgültig genug... 1. Sprache: Deutsch. Erzähler: Michael Schwarzmaier. Hörprobe: http://samples.audible.de/bk/adko/002489/bk_adko_002489_sample.mp3. Digitales Hörbuch im AAX Format.

Anbieter: Audible
Stand: 07.12.2019
Zum Angebot
Tödlicher Tramontane / Perez Bd.1
9,99 € *
ggf. zzgl. Versand

Gestatten: Perez - Lebemann, Kleinganove, HobbyermittlerAlles in dem kleinen französischen Städtchen Banyuls-sur-Mer, nur wenige Kilometer vor der spanischen Grenze, könnte so entspannt sein, wenn nicht dieser verdammte Tramontane, der von den Pyrenäen herabfallende Wind, die Menschen verrückt machte. Perez, Kleinganove und Hobbydetektiv, würde gern in aller Ruhe sein Restaurant und seinen florierenden Schwarzhandel mit spanischen Delikatessen betreiben. Doch dann tritt der neue Polizeichef aus dem Norden seinen Dienst in Banyuls an, und in Strandnähe explodiert eine stattliche Yacht. Von der Besatzung keine Spur. Und als auch noch Perez' Freundin Marianne spurlos verschwindet, die zuvor mit ungewöhnlichen Mitteln gegen die geplante Erweiterung des Hafens demonstriert hat, ahnt Perez, dass es an der Côte Vermeille nicht mit rechten Dingen zugeht. Gemeinsam mit Mariannes Tochter und seinem Koch Haziem begibt er sich an die Ermittlungen und erfährt allerhand über mächtige Konzerne und korrupte Strippenzieher. Als er dann auch noch selbst des Mordes verdächtigt wird, hat Perez endgültig genug ...

Anbieter: buecher
Stand: 07.12.2019
Zum Angebot
Tödlicher Tramontane / Perez Bd.1 (eBook, ePUB)
9,99 € *
ggf. zzgl. Versand

Gestatten: Perez - Lebemann, Kleinganove, Hobbyermittler Alles in dem kleinen französischen Städtchen Banyuls-sur-Mer, nur wenige Kilometer vor der spanischen Grenze, könnte so entspannt sein, wenn nicht dieser verdammte Tramontane, der von den Pyrenäen herabfallende Wind, die Menschen verrückt machte. Perez, Kleinganove und Hobbydetektiv, würde gern in aller Ruhe sein Restaurant und seinen florierenden Schwarzhandel mit spanischen Delikatessen betreiben. Doch dann tritt der neue Polizeichef aus dem Norden seinen Dienst in Banyuls an, und in Strandnähe explodiert eine stattliche Yacht. Von der Besatzung keine Spur. Und als auch noch Perez' Freundin Marianne spurlos verschwindet, die zuvor mit ungewöhnlichen Mitteln gegen die geplante Erweiterung des Hafens demonstriert hat, ahnt Perez, dass es an der Côte Vermeille nicht mit rechten Dingen zugeht. Gemeinsam mit Mariannes Tochter und seinem Koch Haziem begibt er sich an die Ermittlungen und erfährt allerhand über mächtige Konzerne und korrupte Strippenzieher. Als er dann auch noch selbst des Mordes verdächtigt wird, hat Perez endgültig genug ...

Anbieter: buecher
Stand: 07.12.2019
Zum Angebot
Belon-Austern
12,49 € *
ggf. zzgl. Versand

Im Restaurant seines Freundes Marcel Daumas, lernt der wohlhabende und verheiratete Schriftsteller Guy de Moros, die junge Frau Claudine Lebrun kennen. Sie ist eine ausgesprochen hübsche Frau und eine glühende Verehrerin seiner Romane. Hocherfreut, den berühmten Guy de Moros kennenzulernen, akzeptiert sie seine Einladung zu einer Bootsfahrt. Er holt sie vor ihrem Hotel ab, und die beiden verbringen einige amouröse Stunden auf seiner luxuriösen Yacht. Guy de Moros will sich noch einmal mit der Frau treffen, und auch sie ist einem weiteren Treffen nicht abgeneigt. So wird ein erneutes Rendezvous verabredet. Doch die Frau erscheint nicht am verabredeten Treffpunkt. Seine Nachfrage im Hotel ergibt nur, dass eine Person, mit dem Namen Claudine Lebrun, nie in dem Hotel übernachtet hat.Am Ufer des kleinen Flüsschens Le Steïr, mitten in der Stadt Quimper, wird eine Frauenleiche gefunden. Die Frau ist erst seit wenigen Stunden tot. Schnell ist klar, der Fundort ist nicht der Tatort. Dochwie konnte man die Leiche der Frau unbemerkt an diese belebte Stelle bringen? Kommissar Ewen Kerber steht vor einem Rätsel.

Anbieter: buecher
Stand: 07.12.2019
Zum Angebot
White Sugar, Brown Sugar , Hörbuch, Digital, 1,...
9,95 € *
ggf. zzgl. Versand

White Sugar, Brown Sugar is a novel set in Daytona Beach, Florida. An upper middle-class white boy from the peninsula, or beach-side, of the Inland Waterway, and a black boy of lesser means, who lives west of the railroad tracks, where Blacks (who were called Negroes and other names at the time) were required to live, become good friends, in spite of the racial separation in effect in the '60s in the south. David "Jude" Armstrong and Roosevelt Harris meet at a basin of a yacht club. Jude, the white boy, fishes from the docks, where stately boats stand. Roosevelt, the black boy, and his family, fish with cane poles on the wall next to the street. The boys meet various times over the years. The tranquility of Jude Armstrong's safe, upper middle-class white world ends when his alcoholic mother tosses his father out of the house. Roosevelt Harris' life has never been tranquil. He has grown up with his grandparents. He has never known a father, and his mother is a heroin addict who disappears for weeks at a time, and is incarcerated frequently. Neither boy understands the racial issues of the time. Both boys fully understand the misery and difficulties that arise from abuse of alcohol and drugs, and both swear they will never end up in that situation, yet they both follow the same path. Eventually, Jude's father, Lansing Armstrong, an attorney, helps the boys escape criminal prosecution for drug-related crimes, and becomes a guiding light for both boys. Roosevelt grasps sobriety much sooner and easier than Jude does. As the founder of a successful restaurant business, Lansing Armstrong eventually places both Roosevelt and Jude in control of the business. Jude and Roosevelt struggle to overcome their prior problems, and eventually lead normal and successful lives. White Sugar, Brown Sugar follows their loss of innocence, submergence to the depths of desperation, and eventual emergence as recovering adults. It is a story of friendsh 1. Language: English. Narrator: Michael A. Pyle. Audio sample: http://samples.audible.de/bk/acx0/021985/bk_acx0_021985_sample.mp3. Digital audiobook in aax.

Anbieter: Audible
Stand: 07.12.2019
Zum Angebot
Immer wieder Saint-Tropez
17,90 CHF *
zzgl. 3,50 CHF Versand

Eine herrlich amüsante Urlaubslektüre, die Lust auf Meer macht! Bürgermeister und Hafenkapitän sind entsetzt: Im Hafen von Saint-Tropez wird ein amerikanischer Rockstar auf seiner Yacht ermordet. Ben, englischer Schriftsteller mit Schreibblockade und Pete, amerikanischer Golf-Profi mit Schulter-Handicap, geraten eher zufällig in den Trubel um die Ermittlungen. Von ihren Freundinnen verlassen, waren beide nach Saint-Tropez in die Strand-Villa eines gemeinsamen Freundes geflüchtet. Gerne kosten die beiden sympathischen Nichtsnutze nach aufreibenden Wochen im Trennungsstress von den Behaglichkeiten des Anwesens, den Autos, dem Rennboot, der Kochkünste von Hausdame Giselle. Nicht zuletzt gibt es schon bald auch in Bezug auf das weiblichen Geschlecht neue Erfolge zu verzeichnen. Das von einer gewissen Lethargie gezeichnete Treiben unter dem stahlblauen Himmel im frühsommerlichen Saint-Tropez nimmt eine ernsthafte Wende als die Freunde, für sie anfänglich unerklärlich, in den Focus der Mörder geraten. Die gedungenen Killer versuchen Ben und Pete aus dem Weg zu räumen und sind dabei nicht gerade zimperlich. Nach diversen Mordversuchen gipfelt das Katz- und Maus Spiel in einer rasenden Attacke auf offener See. Eine spektakuläre Verfolgungsjagd zu Fuss durch die historische Altstadt von Saint-Tropez am helllichten Tag krönt die von Lokalkolorit geprägte Geschichte! Dank ihres Freundes Serge, einem ehemaligen Fremdenlegionär, der ein Bistro an der Place des Lices und ein Restaurant am Plage de Pampelonne besitzt und seine Augen und Ohren überall hat, gelingt es Ben und Pete allerdings, den Spiess umzudrehen. Nun sind die Jäger die Gejagten. Unikate Figuren bereichern die amüsante Erzählung, die neben Hausdame Giselle eine Vielzahl liebenswerter tropezianer Charaktere aufspielen lässt. Da wären Giselles Gatte Pierre, der anfänglich in Sachen Mord etwas unbeholfene Kommissar, der im Fortgang der Geschichte aber geradezu über sich selbst hinauswächst. Oder der gutmütige Hausverwalter Raphael, der Mitten in den Vorbereitungen auf einen Concours d’elegance ständig mit seinem alten Motorrad liegen bleibt, das selbst ihn irgendwann in den Wahnsinn treibt. Mimi, die Barchefin, Jeanne, die Restaurantbesitzerin und viele mehr zeichnen das Bild der Gesellschaft in Frankreichs berühmtesten Dorf, frei erfunden und der Wirklichkeit doch so nah. Ganz nach tropezianer Art bleibt aber immer noch die Zeit für ein köstliches Mahl und eine gut gekühlte Flasche Rosé. Beim Lesen dieses Buches empfehlen wir daher dringend, immer eine solche bereitzuhalten! „Immer wieder Saint-Tropez: Gute Aussicht auf Mord“ ist kein Buch über Franzosen, sondern mit Franzosen. Eine Hommage an Saint-Tropez und seine Menschen! Wer noch nie in Saint-Tropez war, wird neugierig auf die Menschen, den legeren Lifestyle, auf die Schönheit der Umgebung und den blauen Himmel. Wer Saint-Tropez kennt, wird grosse Sehnsucht bekommen. Wer Saint-Tropez nicht kennt – auch! Versprochen! Liberté - Egalité - Saint-Tropez!

Anbieter: Orell Fuessli CH
Stand: 07.12.2019
Zum Angebot
Tödlicher Tramontane
14,90 CHF *
zzgl. 3,50 CHF Versand

Gestatten: Perez – Lebemann, Kleinganove, Hobbyermittler Alles in dem kleinen französischen Städtchen Banyuls-sur-Mer, nur wenige Kilometer vor der spanischen Grenze, könnte so entspannt sein, wenn nicht dieser verdammte Tramontane, der von den Pyrenäen herabfallende Wind, die Menschen verrückt machte. Perez, Kleinganove und Hobbydetektiv, würde gern in aller Ruhe sein Restaurant und seinen florierenden Schwarzhandel mit spanischen Delikatessen betreiben. Doch dann tritt der neue Polizeichef aus dem Norden seinen Dienst in Banyuls an, und in Strandnähe explodiert eine stattliche Yacht. Von der Besatzung keine Spur. Und als auch noch Perez’ Freundin Marianne spurlos verschwindet, die zuvor mit ungewöhnlichen Mitteln gegen die geplante Erweiterung des Hafens demonstriert hat, ahnt Perez, dass es an der Côte Vermeille nicht mit rechten Dingen zugeht. Gemeinsam mit Mariannes Tochter und seinem Koch Haziem begibt er sich an die Ermittlungen und erfährt allerhand über mächtige Konzerne und korrupte Strippenzieher. Als er dann auch noch selbst des Mordes verdächtigt wird, hat Perez endgültig genug …

Anbieter: Orell Fuessli CH
Stand: 07.12.2019
Zum Angebot
Belon-Austern
7,00 CHF *
ggf. zzgl. Versand

Im Restaurant seines Freundes Marcel Daumas lernt der wohlhabende und verheiratete Schriftsteller Guy de Moros die junge Frau Claudine Lebrun kennen. Sie ist eine ausgesprochen hübsche Frau und eine glühende Verehrerin seiner Romane. Hocherfreut, den berühmten Guy de Moros kennenzulernen, akzeptiert sie seine Einladung zu einer Bootsfahrt. Er holt sie vor ihrem Hotel ab und die beiden verbringen einige amouröse Stunden auf seiner luxuriösen Yacht. Guy de Moros will sich noch einmal mit der Frau treffen, und auch sie ist einem weiteren Treffen nicht abgeneigt. So wird ein erneutes Rendezvous verabredet. Doch die Frau erscheint nicht am verabredeten Treffpunkt. Seine Nachfrage im Hotel ergibt nur, dass eine Person mit dem Namen Claudine Lebrun nie in dem Hotel übernachtet hat. Am Ufer des kleinen Flüsschens Le Steïr, mitten in der Stadt Quimper, wird eine Frauenleiche gefunden. Die Frau ist erst seit wenigen Stunden tot. Schnell ist klar, der Fundort ist nicht der Tatort. Doch wie konnte man die Leiche der Frau unbemerkt an diese belebte Stelle bringen? Kommissar Ewen Kerber steht vor einem Rätsel.

Anbieter: Orell Fuessli CH
Stand: 07.12.2019
Zum Angebot
Tödlicher Tramontane
11,00 CHF *
ggf. zzgl. Versand

Gestatten: Perez – Lebemann, Kleinganove, Hobbyermittler Alles in dem kleinen französischen Städtchen Banyuls-sur-Mer, nur wenige Kilometer vor der spanischen Grenze, könnte so entspannt sein, wenn nicht dieser verdammte Tramontane, der von den Pyrenäen herabfallende Wind, die Menschen verrückt machte. Perez, Kleinganove und Hobbydetektiv, würde gern in aller Ruhe sein Restaurant und seinen florierenden Schwarzhandel mit spanischen Delikatessen betreiben. Doch dann tritt der neue Polizeichef aus dem Norden seinen Dienst in Banyuls an, und in Strandnähe explodiert eine stattliche Yacht. Von der Besatzung keine Spur. Und als auch noch Perez’ Freundin Marianne spurlos verschwindet, die zuvor mit ungewöhnlichen Mitteln gegen die geplante Erweiterung des Hafens demonstriert hat, ahnt Perez, dass es an der Côte Vermeille nicht mit rechten Dingen zugeht. Gemeinsam mit Mariannes Tochter und seinem Koch Haziem begibt er sich an die Ermittlungen und erfährt allerhand über mächtige Konzerne und korrupte Strippenzieher. Als er dann auch noch selbst des Mordes verdächtigt wird, hat Perez endgültig genug

Anbieter: Orell Fuessli CH
Stand: 07.12.2019
Zum Angebot